Produktionen

André Holst entwickelt seit 1989 wirksame Konzepte und Programme  im Rundfunk- und Eventbereich.

 

An erster Stelle steht ohne Zweifel die Charity-Reihe SHOWTALK. Durch die Show, die bewegt - mit Stars, die helfen, konnten bislang über 600.000.- € an Spenden und Sponsorengeldern generiert werden.

Konzepte und Programme

Die Veranstaltungsreihen OSTSEEKABARETT & SHOWKABARETT sowie VIETNAM BY NIGHT sind eingetragene Marken. Unter diesen Konzepten, traten in 20 Jahren über 1.500 Künstler auf.

André Holst produzierte und textete 1999/2000 das Weihnachtsalbum "Wenn Weihnachten naht" mit dem Orchester Alfred Hause. Im selben Jahr das LP-Projekt "Tribute To Sinatra" mit Paul Kuhn und seinem Orchester.

Comedyreihen, wie "Liebe auf dem Parkett", "Großmutter Sissy" oder auch "Sender freies Dodellodenladerohde" waren Anfang der 90ger Jahre große Erfolge an einigen  Radiosendern in Deutschland. Dazu kommen zahlreiche Sketche und diverse Gags.

 

André Holst schrieb 2004 für das MDR Fernsehen die Comedyreihe "GLEICH SCHLÄGTS 13". In 10 Folgen wirkten mit: Anouschka Renzi, Wilhelm Wieben, Monty Arnold, Anke Lautenbach, Roland Kieber, Dagmar Frederic, Wolfgang-David Sebastian, Dirk Mierau, Heidrun von Goessel, Sven Werner u.v.a.

Er schrieb Event-Konzepte, zahlreiche Live-Gameshows und Productions-Shows und war jüngst für den Video-Clip von ADRIAN LAZA "Mozart Got A Gun" verantwortlich.

 

Für die Firma ZYX entwickelte er redaktionell zwei DVD-Projekte, die an Peter Frankenfeld und Harald Juhnke als Entertainer in der ZDF-Show "Musik ist Trumpf" erinnern.

MDR Sachsen -Anhalt

 

- DER LANGE SAMSTAG

  immer Samstags

  von 06.00 - 12.00 Uhr

 

- MADE IN GERMANY

   immer Montags
   von 20.00 - 23.00 Uhr

 

- DER SONNTAG-ABEND

  von 18.00 - 23.00 Uhr

 

Das Lieblingszitat:

 

Ein Tag an dem Du nicht einmal gelächelt hast, ist ein verlorener Tag ...
 

(Charles Chaplin)

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Andresen Productions - André Holst